Sonntags um den See: Markgrafensee und Röthsee

Wieder zwei eher versteckte Waldseen gefunden und umwandert. Zwischen Tiefensee und Bad Freienwalde liegt Steinbeck. Von dort geht es einen langen Waldweg bis zu einem anderen Waldweg, der nicht befahren werden darf. Dort sind wir unsere 5,1km kurze Wanderung gestartet. 68min reine Laufzeit und 90min mit Stopps und Fotos.

„Sonntags um den See: Markgrafensee und Röthsee“ weiterlesen

Sommerurlaub 2020: Tag 14 – Rund um den Walchsee und Sonnenuntergang auf Ratzinger Höhe

Erste Seeumrundung außerhalb von Deutschland mit knapp 6km in 80min reiner Laufzeit mit diversen Bade- und Getränkepausen wurden es drei Stunden und 25 Minuten.

„Sommerurlaub 2020: Tag 14 – Rund um den Walchsee und Sonnenuntergang auf Ratzinger Höhe“ weiterlesen

Sommerurlaub 2020: Tag 13 – Königssee und Obersee

Glück mit Wetter haben ist ja im Prinzip ein persönliche Definition und angelehnt an die wasserabweisenden Materialien der eigenen Bekleidung. Daher sind wir trotz oder wegen des Schmuddelwetters an den vermutlich bekanntesten See Bayerns gefahren.

„Sommerurlaub 2020: Tag 13 – Königssee und Obersee“ weiterlesen

Sommerurlaub 2020: Tag 11 – Kaiserklamm und Kundler Klamm

Es ging nach Österreich zum Klammwandern. Eine Klamm ist ein schmales Tal durch das ein Bach fließt. Dadurch fließt das Wasser an den schmalen Stellen schneller. Das ergibt ein lautstarkes Rauschen und tolle Wasserspiele.

„Sommerurlaub 2020: Tag 11 – Kaiserklamm und Kundler Klamm“ weiterlesen

Sommerurlaub 2020: Tag 8 – Achensee in Österreich

Der heutige Tag ist schnell erzählt. Über schöne Landstraßen ging es zum Achensee. In Pertisau bestiegen wir ein Ausflugsschiff und ließen uns zwei Stunden quasi als „Hochsee“-Kreuzfahrt (ca. 950m über dem Meeresspiegel) über den See fahren.

„Sommerurlaub 2020: Tag 8 – Achensee in Österreich“ weiterlesen