Heute gibt es seenahe 3,7km in 80min bei 50min reiner Laufzeit.

In der Nähe von Bestensee liegen diese beiden eher kleinen Seen. Am Ausgangspunkt gibt es neben der Straße ein paar Parkmöglichkeiten.

Erster See ist Kleiner Tonteich. Es führt ein schmaler Trampelpfad ein kleines Stück bergab zum See. Vor dem See nach rechts geht es dann auf ebenfalls trampelpfadartigen Wegen in direkter Ufernähe um den See. Der Weg ist mit ein paar Hürden in Form von umgestürzten Bäumen gesäumt, die es zu überklettern gilt. In den wenigsten Fällen kann man sie umlaufen.

Da der Weg direkt am Ufer entlangführt, kann man sich nicht verlaufen. Es gibt auf der Hälfte des Weges kleine Badestellen und auf der Ostseite ein paar Stege, die zu einem Pachtland gehören.

Wieder auf der Nordseite angekommen, läuft man parallel zum Campingplatz Tonsee. An der Stelle wo der Zaun in nördliche Richtung abknickt, muss man den schmalen Weg auf die wallartig anmutende Anhöhe hinauf. Auf etwas breiteren Wege geht es ein Stück durch den Wald. Der Weg endet vor dem Zaun eines weiteren Campingplatzes. Hier nach rechts in Richtung Wasser halten. Am Wasser angekommen, steht man vor dem Großen Tonteich. Der Weg führt links zwischen Campingplatz und Ufer auf einem schmalen Weg nach Norden.

An der „Anglerschutzhütte“ rechts abbiegen und auf die Halbinsel laufen, die in den See hineinragt.

Im weiteren Verlauf steht man vor einem Zaun mit einer Lücke. Dahinter befindet sich Privatgelände, was aber mit Einschränkungen betreten werden darf.

Es geht auch hier immer weiter direkt am See entlang. Nach zwei direkt aufeinanderfolgenden Badestellen erreicht man wieder die Ausläufer des Campingplatzes Tonsee. An dessen Zaun geht es weiter. Am Ende des Zaunes mit selbigem nach rechts abbiegen und an den Weggabelungen immer links halten. Diesem Weg folgend erreicht man wieder das Nordufer des Kleinen Tonteiches. Hier nach rechts abbiegend und wieder am Zaun des Campingplatzes folgend, erreicht man den Ausgangspunkt der Runde.

Die Tour zum Nachwandern unter https://www.komoot.de/tour/606916808?ref=wta

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.